Alexandra

Dunstan High School

Einfahrt zur Dunstan High School

Alexandra ist ein kleiner Ort mitten in Central Otago mit gerade mal 7.000 Einwohnern. Der Ort bildet das Handelszentrum der Region; Er ist umgeben von eindrucksvollen Bergzügen, weiten Seen und großen Flüssen wie dem Clutha River.

In Alexandra wird die Lebensqualität als besonders hoch eingestuft. Das Klima ist gemäßigt und sehr trocken. Im Winter kann es jedoch richtig kalt werden. Dafür ist es im Sommer angenehm warm und die Sonne scheint schon mal bis 22 Uhr.

Innenhof der Dunstan High School

Die Schule:

Die Dunstan High School ist eine sehr kleine, gemischte Schule mit nur rund 500 Schülern.

Diese Schule ist der ideale Platz, um tief in die Natur Neuseelands einzutauchen. Die atemberaubende Landschaft, in der die Schule liegt , machen den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis.

Trotz der relativ geringen Anzahl von Schülern, bietet die Dunstan High School ein sehr umfangreiches Kursangebot. Die Schule ist im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich sehr gut ausgestattet. Die Unterrichtsräume haben große Glaswände und erlauben den Schülern, während des Unterrichts, auch einmal einen Blick ins Grüne.

Kleine Gruppenarbeitsplätze grenzen an die Unterrichtsräume und sollen das Lernen in Kleingruppen erleichtern und fördern.

Die Schule ist ebenfalls sehr aktiv im künstlerisch-kreativen Bereich und organisiert viele Theatergruppen und Musikbands, die regelmäßig auftreten.

Interner Leichtathletik Wettkampf an der Dunstan High School

Der Sport:

Dunstan High School ist für Individual-Sportler wie Ruderer, Radfahrer, Kanuten oder Ski- bzw. Snowboardfahrer genau die richtige Schule.

Aufgrund ihrer eher geringen Schülerzahl kann sie leider bei den Team- Sportarten wie Rugby, Fußball, Hockey nicht mit den Topmannschaften größerer Schulen mithalten. Jedoch ist das Level nicht zu unterschätzen und Spaß macht es hier natürlich ebenfalls mehr als genug.

Beim Thema Outdoor Education wird es hier jedoch sehr interessant. Es gibt wohl kaum eine andere Schule in Neuseeland, die so sehr auf diese Art der Ausbildung spezialisiert ist. In der Vergangenheit war die Schule sogar verantwortlich für die Einführung der Sicherheitsstandards bei Outdoor-Aktivitäten.

Nebenbei besitzt die Schule eine eigene Hütte in den Bergen Central Otagos, von denen aus viele Wanderungen, Ski- und Snowboardkurse und andere Outdoor-Aktivitäten starten.

Ein unvergessliches Erlebnis wartet auf Dich!

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

Sports International Exchange

Aachener Str. 457

50933 Köln - Germany

 

Mobile: +49 (0) 176 7859 17 07

Phone: +49 (0) 221 2989 80 96

E-Mail: info@spintx.de

Internet: www.spintx.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktfomular.

Daten werden geladen...

Bildergalerie

Landschaften